News story
Marktgespräch, Gerücht   30.09.2022 10:05:01

Marktgespräch 30. September 2022: Clariant, Polypeptide

Zürich (awp) - Am Schweizer Markt wird heute u.a. über folgende Themen gesprochen (Kursveränderungen 9.55 Uhr):

CLARIANT (+5,6% auf 15,68 Fr.): Willkommene Fürsprecher

Viel zu lachen hatten Clariant-Aktionäre in den letzten Tagen nicht. Seit Mitte September haben die Aktien des Spezialchemieunternehmens nochmals einen deutlichen Rücksetzer hinnehmen müssen. Verständlich - immerhin haben sich zuletzt auch die vorsichtigen Stimmen gemehrt, die für die Branche dunkle Wolken aufziehen sehen. Gewinnwarnungen namhafter US-Konkurrenten haben diese Sorge dann noch befeuert. Nun stemmen sich die Experten der Credit Suisse gegen den Trend. Nicht nur, dass sie die Aktien neu mit "Outperform" bewerten, die Schätzungen des zuständigen Experten liegen auch klar über dem aktuellen Konsens. Die Begründung: Clariant dürfte gerade bei Produkten mit hohen Margen von einer grünen Welle profitieren. Ob diese Fürsprache nun ausreicht, um die Stimmung generell aufzuhellen, müsse sich allerdings erst noch zeigen, heisst es im Handel. Für den Moment aber sprängen die Investoren auf den CS-Kommentar an.

,

POLYPEPTIDE (2,9% auf 27,46 Fr.): Gute Einstiegsgelegenheit?

Bei einem Minus seit Jahresbeginn von annähernd 80 Prozent sehen die aktuellen Kursgewinne eher wie ein Tropfen auf den heissen Stein aus. Allerdings, so die Meinung der Baader Helvea-Experten, könnte dies den Aktien des Peptid-Auftragsherstellers zum Vorteil gereichen. Denn für langfristig orientierte Investoren biete das aktuelle Niveau einen möglicherweise guten Einstiegspunkt, schreiben sie in einer aktuellen Studie. Vorausgesetzt man wolle auf das Geschäft mit Peptiden und Oligonukleotiden setzen. Ausserdem stimmten verschiedene Forschungserfolge in der Pharmabranche durchaus positiv für die weiteren Geschäftsaussichten.

Disclaimer: Die im Marktgespräch enthaltenen Informationen und Meinungen wurden im Profihandel zusammengetragen. Es handelt sich dabei ausschliesslich um vom Hörensagen übernommene Marktgerüchte und -spekulationen. AWP übernimmt weder für die Vollständigkeit noch für die Richtigkeit der Angaben und Informationen Gewähr. Rechtliche Schritte sind ausgeschlossen. Die geäusserten Meinungen stellen keine Kaufs- oder Verkaufsaufforderung dar. Die Inhalte dürfen nicht ohne Erlaubnis von AWP vervielfältigt oder weiterpubliziert werden und sind grundsätzlich für den Eigengebrauch bestimmt.


Zum gleichen Thema

MARKTGESPRÄCH, GERÜCHT 05.12.2022 09:55:09 Marktgespräch 5. Dezember 2022: Adecco, Lindt & Sprüngli

Betroffene Instrumente